Hoch stapleln. Viel bewegen.


BWG Köln | Aachener Straße 309 - 50931 Köln | www.bwg-koeln.de | info@bwg-koeln.de
jährliche
Unterweisung

» drucken

Jährliche Unterweisung

Der Staplerfahrer muss regelmäßig über die Sicherheit und den Gesundheitsschutz informiert werden!

Die Berufsgenossenschaft schreibt dieTeilnahme an der jährlichen Unterweisung über die mit seiner Arbeit verbundenen Gefährdungen und Maßnahmen zu ihrer Verhütung vor.

Voraussetzungen

  • Besitz eines Fahrerausweises für Flurförderzeuge

Inhalte

  • Erläuterung der DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) “Grundsätze der Prävention”
  • Erläuterung der DGUV Vorschrift 68 (BGV D27) “Flurförderzeuge”
  • Rechtliche Grundlagen
  • Gesetzliche Änderungen
  • Unfallgeschehen
  • Betriebliche Vorschriften und Anweisungen
  • Arbeitssicherheit
  • Betrieb von Flurförderzeugen
  • Technische Neuerungen

Ihr Abschluss

Erhalt eines Zertifikats über die Teilnahme nach BGV A1

Unterrichtszeiten

1/2 Tag sprich 4 Schulstunden

Stand: 03/15 Rev.1